Umfrage: Habe ich Recht oder nicht
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja
50.00%
3 50.00%
Nein
50.00%
3 50.00%
Gesamt 6 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Thread Contributor: dönermannBeschwerde gegen den Admin
#1
Hiermit erfolgt meine Beschwerde gegen den Admin AltayPro. Das einzige was man dazu sagen kann ist das Wort FRECHHEIT (Caps sind extra). Ich war zeuge von mehreren unankündigten Bans + dass die Bangründe völlig inakzeptabel und Frech sind. Außerdem ist der nicht in der lage dinge zu Administrieren was nunmal ein Admin tun sollte und nicht das tun sollte worauf er gerade lust hat.
Er macht sich außerdem über Sprachkenntnisse von anderen lustig wobei er selbst nichtmal annähernd so gut spricht wie der Guest.

Mein Fazit: Er ist ein hochnäsiger Feigling und fühlt sich cool vor seinem 10€ Rechner aus dem Schrottplatz,tut nicht das wofür er eingestellt wurde und besitzt keine geistliche Reife. Mit seinem benehmen würde ich anstelle vom Owner ihn nichtmal als Supporter einstellen. Einfach eine Absoulute Frechheit sowas.
#2
Dem kann ich mir nur voll und ganz anschließen.
Altay ist ein nicht identifizierbarer Admin ( kein Admin den man als Admin ansehen kann , da er soviel scheiße macht das es wieder respektlos jedem anderem gegenüber ist ).
Er benimmt sich unreifer als jeder andere auf dem LackZ-TeamSpeak , den ich kenne. Er provoziert immer damit er beleidigt wird , um seine Rechte , die er wie auch immer auf dem TeamSpeak erhalten hat , auszunutzen. Ein Beispiel ist der jetzige Bann , den Killfoxe ( Adrian ) bekommen hat. Ich war im TeamSpeak und hab die Provokation von Altay , die durch das Mobstealen und seiner Provokativen Lache , die er nachdem er den Mobsteal ausgeführt hat , von sich geben musste , miterlebt. Wenn man schon so einen Dreck macht , muss man damit rechnen , dass Adrian mit Beleidigungen zurück kommen wird. Und wenn er diese nicht einstecken kann , sollte er sein provokatives Verhalten einfach sein lassen , denn nur weil er auf dem Gymnasium ist heißt es nicht das er sich über andere 1. lustig machen kann (Beispiel : er macht sich über Bodos (Quinthausens) Englisch lustig) und 2. dass er mehr als wir ist / darf. Altay ist auch nur eine Person unter vielen , die nicht anders als wir mit anderen Leuten umgehen sollte. Und da er momentan dieses Verhalten besitzt, ist er kein guter Kandidat ein Admin auf Irgendetwas , sei es ein TeamSpeak oder irgendeine andere Art Server , zu sein.
Ihr solltet euch das mal durch den Kopf gehen lassen. Ich hab nichts gegen das Team an sich , aber Altay macht es echt schlecht.
MFG
paDDi | Patrick S.
#3
Sehr geehrte User,
Sehr geehrte Beschwerenden über den Admin "Altay".

Ich habe mir seit gestern Abend ca. 21 Uhr von diesem Fall im Teamspeak mitbekommen, und war selbst Zeuge, wie Killfoxe wegen einer Bannumgehung permanent gebannt wurde vom Admin - Zu recht, schließlich wurde er auf seinem Main-Acc gebannt und kam anschließend mit seinem Handy / Datenroaming auf den Teamspeak.
Wir (Altay, BadFelix und meine Willigkeit) haben uns anschließend besprochen, ob wir auch seinen Main-Acc bannen, jedoch kamen wir auf einen klaren und gemeinsamen Nenner: Nein.
Warum? Weil Killfoxe ein Mitglied schon seit über Jahren ist, selbst bevor LackZ (bin mir da aber nicht ganz sicher, aufjedenfall mind. 1Jahr). Es wäre unfair nur wegen einer Beleidigung eine Person permanent zu bannen, die seit Anfang an dabei ist.

Zum Admin, allgemein:
Ich habe mir bis jetzt 2 Beschwerden notiert: eine von "Paddi" aka Patrick. Und eine von Bodo & Killfoxe zusammen.
Der Aussage war immer: "Altay ist nicht für den Posten gut. Altay ist Provokant, beleidigt und macht User runter. Altay macht nichts als Admin, nimmt "RealSevkan"".

Zu der ersten Aussage, dass Altay nicht gut für den Posten ist, gehört auch der Letzte meines Erachtens dazu.
Dazu kann ich nur eins sagen: Stimmt nicht. Altay ist ein Admin, Admin steht für Administrator -> Administration.
D.h. administrieren ist seine Aufgabe. Als ich damals Altay als Admin angenommen bzw hochgestuft habe, habe ich mit meinem Team besprochen, wer zu erst lernt mit unserer Forumsoftware umzugehen bekommt Admin. Denn ich habe das so gemacht, dass der Admin die Hauptaufgabe hat, das Forum zu erstellen, bugs zu fixen etc. Jetzt kann mir keiner sagen, dass wir kein Forum haben, was nicht einwandfrei läuft... Also hat Altay seine Aufgabe hier schon mal sehr gut gemacht.
Dennoch gibt es Fälle wo Altay auch mehr Sachen macht, zB die Server. Ich gab ihm die Aufgabe, den privaten Minecraft Server zu konfigurieren etc. und ich war erstaunt, ich hätte nicht gedacht, dass er dies ohne Probleme hin bekommt, das hab ich ihm auch persönlich im Teamspeak gesagt. Und ihr könnt mir nicht, sagen dass der Minecraft Server nicht funktioniert.

Für den einen scheint es jetzt sicherlich so, als wären das "Kinderaufgaben" o.Ä.. Aber ihr müsst es so sehen, als Admin hat man hier nicht sonderlich viel zu tun - Warum?
Na, weil das meiste hier automatisch läuft. Wir setzen uns zusammen hin und besprechen welche Lücken wir etc beseitigen und was wir automatisieren, um uns die Aufgabe leichter zu machen und eine 24/7 Garantie zu ermöglichen.

Jetzt zu der Aussage: "Altay ist Provokant, beleidigt und macht User runter".
Dazu kann ich sagen, dass es in gewisser Maßen stimmt. Aber dies kommt im normal Fall erst vom User aus raus, zB. die Aussage im LoL Match mit Altay & Patrick: Patrick meinte, dass Altay schlecht ist -> Wäre evtl. für Altay eine Provaktion, aber er darf dich nicht dewegen bannen.
LackZ-Teamspeak-Regeln:
§17 Provokation: Jegliche Provokation, die hier auf dem Teamspeak stattfindet ist untersagt und kann zu einem Bann führen. Unter Provokation zählen wir zB. das Igronieren der Person oder andauernd "ins Wort fallen". Die Äußerung, dass man selbst oder eine Person besser ist als eine andere Person zählen wir nicht als Provokation sondern als eine eingene Meinung! Jedoch sollte dies auch nicht übertrieben werden.

"Altay macht User runter" hier als Beispiel mit dem Englisch von Bodo.
Ich verstehe nicht ganz, was diese Aussage jetzt bewirken soll, denn wir haben extra Bodo einen englischen Text übersetzen lassen, um zu sehen ob der geeignet ist für ein Bewerbungsgespräch.
Wo ist jetzt ein runtermachen, wenn wir sogar Bodo födern, bzw. ein Stück Mitwirklungsrecht geben?
Und die einzigen Runtermachungen, die ich mitbekomme von Altay aus, sind die, die bezüglich eines Spieles sind, meistens "League of Legends".
Dort finde ich ehrlich gesagt auch, dass ein Spiel mit LackZ direkt nichts zu tun hat und man ehrlich mal darüber nachdenken sollte, ob man etwas an seiner Persönlichkeit und/oder seiner charakterischen Eigenschaft ändern sollte, wenn man wegen einem Spiel sich "runtermachen lässt". Denn diejenigen, die sich damit runtergemacht fühlen, sind die, die 24/7 mit dem Spiel zu tun haben, deren Leben besteht nurnoch aus dem Spiel - mal hart gesagt.
Pauschal kann ich eigentlich nur sagen, dass Altay auch nur ein Mensch ist und auch menschlich Handelt. Würde er den spießigen Admin machen, würde ihn auch keiner mögen, man kann es nicht jedem Recht machen. Er geht mit seinem "Freunden im Teamspeak" freundschaftlich um und nicht als Admin - denn wer will einen Admin, der keinen Spaß versteht.
=> Wir redest du denn mit deinen Freunden im Reallife? Bei uns ist es standart, eine Person aus dem Freundeskreis "runter zu machen" bzw. auf Fehler aufmerksam zu machen, um diesen einen Push zu geben und zu verbessern.

PS: xx4zr4ilxx, deine Aussage ist auch Provokant Smile

Mit freundlichen Grüßen,
LackZ.de - Owner Dyroxplays
#4
Lieber xx4zr4ilxx,

Hiermit möchte ich dir eine kleine Rückmeldung zu deiner Beschwerde geben.

1.Grundsätzlich kündige ich Banns immer an. Dennoch habe ich das recht auch unangekündigt zu bannen.
§16 Vorwarnungen / Ermahnungen: Vorwarnungen bzw. Ermahnungen können schrift, mündlich oder mit einem Channel- bzw. Serverkick ausgedrückt werden. Ob Vorgewarnt oder Ermahnt wird
bestimmet das Teammitlglied je nach verhalten des Users.
Dies mache ich aber nur wenn der User in letzter Zeit häufiger gebannt wurde oder negativ aufgefallen ist.

2.Zu deinem zweiten Argument kann ich nur sagen dass das völliger quatsch ist.
 Ich habe mir hier mal die Definition des Begriffs "Administration" rausgesucht: https://de.wikipedia.org/wiki/Administration
 Administration bedeutet Verwaltung und in diesem bereich bin ich sehr gut. Ich habe bis jetzt bei so gut wie jedem LackZ Projekt, im bereich Verwaltung eine sehr wichtige Rolle gespielt.
 Ich habe das Forum programmiert und verwalte es derzeit auch.
 Ich habe mit dem Owner zusammen Sponsoren für Projekte und die Homepage gesucht,habe Werbung gemacht,habe mich um die YouTuber gekümmert, habe mit den Usern zusammen
 Probleme geklärt,habe eine wichtige Rolle beim Aufbau des Projektes gespielt usw.

Zum Schlusswort möchte ich noch äußern dass das was du als eine Beschwerde bezeichnest nicht anderes als ein provokativer und beleidigender Beitrag ist.
Ich habe nichts gegen konstruktive Kritik aber ich habe was dagegen wann man ohne Vorkenntnisse irgendwelche Behauptungen preisgibt die nicht Wahrheitsgemäß sind.

Mit freundlichen Grüßen  Altay
#5
Lieber Patrick S.,

Hiermit möchte ich dir eine kleine Rückmeldung zu deiner Beschwerde geben.

1.Zu deinem ersten Argument das ich ein nicht identifizierbarer Admin bin kann ich nur sagen das du dir bitte die Antwort zur Beschwerde von xx4zr4ilxx durchlesen sollst weil ich dort genauer darauf eingegangen bin. (siehe oben)

2. Ich weiß bei bestem willen nicht inwiefern ich unreif bin. Ich achte bei Usern die ich nicht kenne immer auf Professionalität andererseits gehe ich mit Freunden und Bekannten die ich schon länger kenne freundschaftlich um, denn wer will schon ein spießigen Admin der keine Spaß versteht. Da du keine konkreten Beispiele geliefert hast kann ich mich nicht weiter dazu äußern.

3.Zu deinem dritten Argument das ich User provoziere nur um sie dann zu bannen kann ich nur sagen das der Mobsteal in der 30. min. des Games ausersehen war. Natürlich kann ich dies nicht anhand von Beweisen belegen, aber die gegenseite auch nicht deshalb steht hier Aussage gegen Aussage. Ich würde noch gerne hinzufügen das wir das was sich Ingame abspielt vom TS differenzieren,denn League of Legends ist nur ein Spiel und nicht die reale Welt man muss das beides unterscheiden, denn 90% der streitigkeiten die ich mit den Usern Killfoxe und Partick S. hatte sind von diesem Spiel ausgegangen. Demnach kann ich noch sagen das ich in dem Moment genau das richtige getan habe und ihn gebannt habe weil er eine Regel gebrochen hat und ich eben nicht, denn wie gesagt, das was sich Ingame abspielt hat nichts mit dem TS zu tun. Dann würde ich noch gerne etwas zum Vorwurf das ich Unreif bin sagen. Wenn man wegen eines Fehlers von mir in einem Spiel total Ausrastet und mich beleidigt würde ich sagen das die Person die mich dann beleidigt unreif ist und nicht ich.

4. Es stimmt auf keinster Weise das ich mich über Quinthausens Englisch Künste lustig mache. Es gab gestern so ca. gegen 21Uhr einen Vorfall wo Quinthausen von einer Person wegen seinen Englisch künsten provoziert wurde, dort habe ich aus Reflex kurz gelacht,aber dafür habe ich mich schon bei       Quinthausen Entschuldigt und die Person die Quinthausen provoziert hat Ermahnt.

5.Zu deinem letzten Argument das ich keine Kandidat für eine Admin bin kann ich dich nur nochmal nach oben    weisen wo ich bei der Antwort auf xx4zr4ilxx grob geschildert habe was ich denn so als Admin mache.Demnach würde ich nicht sagen das ich kein Kandidat für ein Admin bin denn ich mache das   was ein Admin machen muss und breche nicht die Regeln.
Dann kann ich noch ergänzen ich auf dem TS (Nicht bei LoL) auf keinster Weise mit Usern so umgehe wir mir Recht ist. Wenn ich Fehler mache sehe ich sie ein und Entschuldige mich !


Mit freundlichen Grüßen Altay
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Beschwerde gegen Altaypro killfoxe 3 2,837 12-10-2017, 12:59
Letzter Beitrag: Dyroxplays
  Beschwerde gegen Das Teammitglied BadFelix Quinthausen 2 3,061 14-06-2017, 19:27
Letzter Beitrag: BadFelix
Exclamation Beschwerde..... Krillplays 1 1,773 08-04-2017, 16:06
Letzter Beitrag: Altay

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste